Unsere Werte, unsere Leitmotive

Unsere Zusammenarbeit ist von Wertschätzung, Toleranz und offener
Kommunikation geprägt.


Wir arbeiten eigenverantwortlich, ziel- und ereignisorientiert.


Wir erfüllen die Bedürfnisse und Erwartungen unserer Kunden marktorientiert.


Wir verbessern kontinuierlich unsere Dienstleistungen und Prozesse.
Zu Fehlern stehen wir und lernen daraus.


Wir denken und handeln vorausschauend.


Unsere Grundhaltung ist positiv und motivierend.

Unter unseren Leitmotiven verstehen wir in der APGS:

1.       Unsere Zusammenarbeit ist von Wertschätzung, Toleranz und
          offener Kommunikation geprägt.

  • Probleme werden sachlich und konstruktiv miteinander gelöst
  • Für die Informationen gilt das Hol- wie auch das Bring-Prinzip
    (unter dem Motto "wir sprechen miteinander“)
  • Wir sprechen in der Sie-Form mit unseren Bewohnenden, ausser man ist schon von früher her per Du oder auf speziellen Wunsch des Bewohnenden
  • Wir halten uns an den Datenschutz und kommunizieren nur im geschützten Rahmen
  • Wir gehen respektvoll mit unseren Bewohnenden um, unter Wahrung ihrer Privatsphäre
  • Wir begrüssen/ verabschieden unsere Bewohnenden mit Namen
  • Wir kommunizieren offen miteinander, nicht übereinander, arbeiten kommunikativ, unter-stützen und respektieren uns gegenseitig
  • Wir nutzen unsere interdisziplinäre Zusammenarbeit für unsere Aufgaben und Ziele
  • Wenn wir uns ungerecht behandelt fühlen, suchen wir das direkte Gespräch
  • Wir geben Informationen schriftlich weiter
  • Im Team wird jeder geschätzt und für Anliegen und Wünsche haben wir immer ein offenes Ohr

2.        Wir arbeiten eigenverantwortlich, ziel- und ergebnisorientiert.

  • Wir kennen unsere Zielvorgaben (lang-, mittel-, kurzfristig) und versuchen sie wenn immer möglich zu erreichen
  • Unsere Abläufe halten wir schlank, transparent und wirkungsvoll
  • Im Rahmen des uns vorgegebenen Aufgabengebiets nehmen wir die Verantwortung
    zu 100% wahr
  • Gefällte Entscheide setzen wir konsequent um
  • Unsere Sitzungen sind produktiv (Informationen, Beschlüsse, Massnahmen)
  • Wir suchen keine Entschuldigungen warum wir ein Ziel nicht erreicht haben, wir überlegen uns was zu tun ist, dass so etwas nicht mehr vorkommt
  • Wir versuchen mit innovativen Lösungen, kostenbewusst, transparent und wirkungsvoll die vorhandenen Ressourcen optimal auszuschöpfen
  • Wir bringen unsere Ideen in den Betrieb ein
  • Wir gehen sorgfältig mit unseren Arbeitsinstrumenten um
  • Eine gute Vorbereitung erleichtert uns die Arbeitsabläufe

3.        Wir erfüllen die Bedürfnisse und Erwartungen unserer Kunden marktorientiert.

  • Wir berücksichtigen die individuellen biographischen Gewohnheiten und Neigungen unserer Bewohner
  • Wir orientieren uns an den Wünschen unserer Kunden unter Berücksichtigung der Rahmen-bedingungen, denn das Alter ist keine Krankheit, sondern ein Teil unseres Lebens
  • Wenn die Bewohnenden keine Zimmerreinigung wünschen, akzeptieren wir das und suchen nach einer Lösung die für beide Seiten stimmt
  • Wir halten unsere Dienstleistungspalette auf einem zeitgerechten Stand
  • Alle Kunden werden gleich, freundlich, fach kompetent und verständnisvoll behandelt
  • Mit klaren Informationen schaffen wir Transparenz und Vertrauen auf allen Ebenen
  • Wir setzen uns engagiert für unsere Kunden ein und haben immer ein offenes Ohr

4.       Wir verbessern kontinuierlich unsere Dienstleistungen und Prozesse.
          Zu Fehlern stehen wir und 
lernen daraus.

  • Reklamationen und Fehler nehmen wir ernst, stehen dazu und nutzen diese für
    Verbesserungsmöglichkeiten
  • Alle Mitarbeitenden sind in ihren Bereichen Profis/Fachkräfte und nutzen die internen
    Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jeder einzelne MA überprüft seine Abläufe bedarfsgerecht und regelmässig
  • Zu gemachten Fehlern stehen wir und lernen daraus
  • Wir halten unser Wissen laufend auf einem zeitgemässen Niveau
  • Zu Veränderungen stehen wir positiv
  • Wir setzen am richtigen Ort Prioritäten
  • Wir halten den Dienstweg ein
  • Wir von der APGS unterstützen unsere Mitarbeitenden in der gezielten Aus- und Weiter-
    bildung und fördern die konkrete Umsetzung des Gelernten in den Arbeitsalltag

5.       Wir denken und handeln vorausschauend.

  • Das vorausschauende Denken und Handel gilt auf der strategischen wie auch auf der
    operativen Ebene
  • Die Unternehmensstrategie wird jährlich überprüft/angepasst
  • Den beständigen Wandel im Gesundheitswesen gestalten wir aktiv und zukunftsgerichtet mi
  • Wir denken und handeln vorausschauend, d.h. gut vorbereitete Arztvisiten, Gespräche mit
    Bewohnenden und Angehörigen, um möglichst viele Komplikationen und Zwischenfälle zu
    minimieren oder zu vermeiden.
  • Wir denken und handeln für den nächsten Dienst
  • Bei Änderungen, Reparaturen oder baulichen Massnahmen informieren wir frühzeitig
  • Wir halten uns an die Hygienerichtlinien und vermeiden so Krankheiten

6.       Unsere Grundhaltung ist positiv und motivierend.

  • Wir äussern was wir fühlen, auch wenn es uns nicht leichtfällt
  • Wir nützen die vorhandenen Gefässe, um Anregungen, und Probleme zu besprechen
  • Unsere Denkhaltung ist auf die positiven Aspekte ausgerichtet und ist nicht defizitorientiert
  • Bevor wir reklamieren überlegen wir uns, wie wir die Sache besser machen könnten und
    bringen konkrete und umsetzbare Verbesserungsvorschläge
  • Mit einer positiven Grundhaltung, Gelassenheit und Humor prägen wir uns um eine gute
    Zusammenarbeit.

Leitmotive zum Download:

Download
0210 Leitmotive inkl 2te Seite.pdf
Adobe Acrobat Dokument 150.0 KB